Skip to: site menu | section menu | main content

Lilly´s Aussies

Australien Shepherd in Dithmarschen
über uns
wo bin ichLillys Aussies » über uns

Allgemeine Info:

Lillys Aussies,
die einmaligen Australien Shepherd.
Unsere Hunde in Dithmarschen

Die Welpen sind da!

Mehr Infos zu Leles Welpen findet ihr unter:

Welpen

Über uns ...


Hallo, wir sind Familie Zimmermann. 

Die beiden Oberhaupte der Familie sind mein Vater: Dirk(54) ist Feuerwehrmann und meine

Mutter: Martina(50) arbeitet seit 2011 zweimal die Woche in der Stiftung Mensch. 

Da gibt es auch noch meine beiden Brüder Timm(30) und Olaf(29).

Die Beiden sind inzwischen ausgezogen. Sie kommen aber gerne mit Kind und Kegel zu Besuch. 

Timm lebt mit seiner Familie und Nutteln und arbetet als mittlerweile  ausgebildeter

Heilerzieher und pädagogische Fachkraft in der Stiftung Mensch in Meldorf. Olaf lebt als 

Schädlingsbekämpfer mit Sohn, Frau und  Beauty und Buddy (2 Black-Tries) in Hamburg.



Meine Nichten Ella 4 und Minna 2 Jahre alt, die Töchter von Tim und Annika , die mit ihren 

Eltern in Nutteln leben, genießt den Umgang mit den Hunden sehr.

Sie teilen Essen und Trinken . Die Hunde sind ihnen geradezu verfallen. Mittlerweile haben sie

auch ihren eigenen den die 4 jährige Aussie - Hündin Atka ist zu ihnen gezogen.

Ich, Lissa, bin 23 Jahre alt und studiere in Dortmund Soziale Arbeit. 

Ich bin Körperbehindert, das bedeutet:

dass ich all das kann, was nicht gehandicapte Menschen können, nur nicht so gut wie diese.

Hierdurch ist unser Rudel sehr geprägt . Denn wilde Raufereien um mich herum wären für 

mich gefährlich. Doch unsere 4 haben den 7. Sinn.

Zu unserem Rudel gehört der red tri Rüde Rowdy , mein Wegbegleiter.



Die zweite im Bunde ist die blue merle Hündin Peewee. Sie ist der Schatten meiner Mutter. 

Sensibel und vorsichtig doch immer an ihrer Seite.

Komplett wird das Ganze durch Nayeli. Ein Welpe von Peewee und Rowdy. Mein Vater musste 

sie einfach behalten.

Sie vereint ihre Eltern für uns perfekt. Sie bringt Leben ins Haus und ist verläßlich, wie ihr 

Vater. Dazu ist jetzt noch mein Wirbelwind, Ilvie gekommen. Auch sie ist ein Blue-Merle und

eine Tochter von Rowdy und Pee Wee  , aus dem letzten Wurf. Sie wird genauso wie ihre große

Schwester Lele Therapiehündin, nur das sie dann nicht Mama bei ihrer Arbeit unterstützt

sondern mich , hier in Dortmund, als  Assistenzhündin.


Zu uns gehörte bis letztes Jahr auch unsere Blue Merle Hündin Sheila. Sie war die 

Wegbegleitung von Olaf und lebte mit ihm und seiner Partnerin Melli in Hamburg. Bis sie

leider gehen musste.. 

Nun gehören zwei schwarze Black Tries zu ihnen. Buddy und Beauty.

Wir leben seit 2010 auf dem Bauernhof meiner Oma. Es sind nur 8 Kilometer bis zur Nordsee. 

Unser Grundstück umfasst neben Ställen ca. 6000 Quadratmeter Grundstück mit vielen Ecken

zum Erkunden. 

Die Hunde leben bei uns mit im Haus.

Wir sind immer wieder aufs neue von ihnen begeistert.




So beschäftigen wir unsere Hunde: 

- Dog Dancing

- Agillity

 - Suchspiele

 - Sacco Car fahren

- lange Spaziergänge

 - Frisbee

- Fahrrad fahren usw.

 Da meine Großeltern lange Zeit noch aktiv die Landwirtschaft betrieben, haben Tiere unser

 Leben immer beeinflußt und eine Rolle gespielt.

 Wir lieben es unser Leben mit diesen tollen Hunden zu teilen.



Ein Hund ist dir im Sturm treu, ein Mensch nicht mal im Winde!

Back to top